Kategorie: Allgemein

03 Okt

Alsterdorf: Tag der offenen Tür / des offenen Unterrichts, 22.11.19

Am 22. November 2019 öffnen wir unsere Türen auch vormittags während des Unterrichts, um interessierten Besucherinnen und Besuchern, die noch kein Kind auf unserer Schule haben, Einblicke in unseren Unterrichtsalltag zu gewähren. Im Kontaktformular der Website unserer Schule in Alsterdorf können Sie sich hier anmelden.

(bitte beachten Sie unten stehende Zeitfenster und Informationen zu den jeweiligen Stufen und Schulformen):

Grund- und Stadtteilschule mit gymnasialer Oberstufe
Dies ist eine inklusive, allgemeinbildende Schule. In derzeit vier Schulstufen werden jeweils bis zu 25 Schülerinnen und Schüler mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf von einem multiprofessionellen Lerngruppenteam (aus Klassen- und Fachlehrern, Sonderpädagogen, Erziehern und/oder Sozialpädagogen) unterrichtet.

Die Jahrgänge 0 und 1-4 bildet unsere Grundschule mit Vorschulgruppe und die Jahrgänge 5-7 die Unterstufe (jahrgangsübergreifend). Die Jahrgänge 8-10 sind fachlich zum Teil jahrgangsübergreifend, zum Teil jahrgangsgleich organisiert (jahrgangsübergreifende soziale Kerngruppe) und bilden unsere Mittelstufe. Den Abschluss bildet die gymnasiale Oberstufe (Jahrgänge 11, 12, 13).

  • 0 (Vorschule) und 1-4 (Grundschule)
    Die Jahrgänge 1-4 öffnen ihre Türen um:
    9.30 – 10.00 Uhr
    10.40 – 11.10 Uhr
    11.15 – 11.45 Uhr
    12.00 – 12.30 Uhr
  • 5-7 (Unterstufe)
    Die Jahrgänge 5-7 öffnen ihre Türen um:
    10.05 – 10.35 Uhr
    10.50 – 11.20 Uhr
    11.45 – 12.15 Uhr
    12.25 – 12.55 Uhr
  • 8-10 (Mittelstufe)
    Die Jahrgänge 8-10 öffnen ihre Türen um:
    10.05 – 10.35 Uhr
    10.50 – 11.20 Uhr
    11.45 – 12.15 Uhr
    12.25 – 12.55 Uhr
  • 11, 12, 13 (gymnasiale Oberstufe)
    Die Jahrgänge 11-13 öffnen ihre Türen im Oberstufenhaus um:
    10.05 – 10.35 Uhr
    10.50 – 11.20 Uhr
    11.45 – 12.15 Uhr
    12.25 – 12.55 Uhr

Schule für Kinder mit besonderem Förderbedarf
Die SfKmbF ist eine spezielle Sonderschule, in der Kinder mit allen sonderpädagogischen Förderschwerpunkten unterrichtet werden. Die Lerngruppen aus 11-13 Kindern mit unterschiedlichen Förderbedarfen werden von einem Lerngruppenteam aus 2 Sonderpädagog(inn)en und einer / einem Heilerzieher(in) geleitet.

  • 1-4 (Jahrgangsklassen)
    Die Jahrgänge 1-3 öffnen ihre Türen um:
    9.15 – 9.45 Uhr
    10.00 – 10.30 Uhr
    11.30 – 12.00 Uhr
  • 5-7 (jahrgangsübergreifend)
    Die Jahrgänge 5-7 öffnen ihre Türen um:
    10.45 – 11.15 Uhr
    11.30 – 12.00 Uhr
  • 8-10 (jahrgangsübergreifend)
    Die Jahrgänge 8-10 öffnen ihre Türen um:
    10.00 – 10.30 Uhr
    10.45 – 11.15 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am 22. November!

Wenn Sie sich angemeldet haben, werden wir Sie dem entsprechenden Hospitationsangebot zuordnen. Bitte haben Sie etwas Geduld – wir werden Sie informieren, welches Zeitfenster wir für Sie vorgesehen haben. Am 22. November kommen Sie einfach mit etwas Zeit vorweg zu uns in die Schule. Im Lehrerzimmer erhalten Sie dann alle wichtigen Informationen und haben auch die Möglichkeit, Fragen an Schulleitung oder Elternvertretung loszuwerden.

P.S. Gegen Mittag wird es die Möglichkeit zu einem Imbiss an der Futterkrippe geben. Danach öffnen sich die Lerngruppen für alle internen und externen Besucher und bieten ein buntes Programm für Jung und Alt.

 

 

09 Sep

Blankenese: 7. Dez. 19 – Tag der offenen Tür

Am

Samstag den 7. Dezember 2019

öffnet die  Bugenhagenschule im Hessepark Blankenese

von 11:00-14:00 ihre Türen

Die Ein- und Umschulungen der angehenden Erst- und Fünftklässler stehen 2019 an.

Damit dies für sie zu einem vollen Erfolg wird, öffnet die Bugenhagenschule in Blankenese ihre Türen und dann heißt es : Einblicke in die Arbeit der neuen Schule gewinnen, die fröhliche und lebendige Atmosphäre schnuppern, neue Kinder kennenlernen, eine spannende Rallye durch das Schulgebäude machen und gucken was die Kinder im neuen Schuljahr an der Schule erwartet.

Dazu laden wir interessierte Kinder, vor allem angehende Erst- und Fünftklässler, und deren Eltern ganz herzlich am 7. Dezember 2019 ein. Von voraussichtlich 11 bis 14 Uhr führen Schülerlotsen durchs Gebäude, zeigen Klassen- und Fachräume, stellen Unterrichtsergebnisse vor und zeigen die Arbeitsmaterialien.

Das Streichorchester gibt musikalische Kostproben und auch über unser Oberstufen-Profil „Wirtschaft und Verantwortung“ wird informiert.

Im Info-Café stehen für sie die Schulleitung, Pädagogen und Eltern und Schüler gerne als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung und beantworten alle Ihre Fragen und auch die ihrer Kinder.

Der Förderverein stell die von ihm gesponserte Projekte vor: Die Voices (ab Klasse 6), Die BÄnd (ab Klasse 6), Das Orchester (ab Klasse 5), Reiten (Klassen 6 und 8) und Mountainbiken (ab Klasse 9).

Anmeldungen für die 1. und die 5. Jahrgangsstufe des Schuljahres 2020/21 nehmen wir natürlich gerne auch schon am „Tag der offenen Tür“ entgegen.

25 Mai

THEATER TROTZ ABI

Der Theaterkurs Jg 13 wirkte mit dem Stück “Aus der Reihe tanzen” an der diesjährigen Gedenkveranstaltung der Katharinenkirche zum 8.Mai mit. Die Schüler legten im ersten Teil der Veranstaltung Blumen für die Opfer des Nationalsozialismus an der Gedenkstätte denk.mal am Hannoverschen Bahnhof im Lohsepark  nieder. Nach Geschichten und Musik mit dem Hamburger Musiker Tornado Rosenberg bekamen die Schüler für ihre intensive Theateraufführung viel Applaus in der Halle 424 im Oberhafen Quartier. Dieser Veranstaltungsort hat uns sehr gefallen. Wir hatten volles Haus und tolle Rückmeldungen.