23 Feb

NDR BIGBAND trifft Schul-Bigband – der Konzertbericht

Titel NDR Bigband und Bigband der Schule

Satter Bigband-Sound begeistert!

Das gemeinsame Konzert der Schulbigband der Bugenhagenschule Alsterdorf und der NDR Bigband riss die Konzertbesucher von den Sitzen.

Die Aula der Bugenhagenschule Alsterdorf war in rotes, blaues und grünes Licht getaucht. Professionelle Technik und Ausstattung ließen die Bühne in der Aula verschwinden. Auf den Notenpulten prangte die Aufschrift „NDR Bigband“ und die Spannung vor dem Konzert war mit den Händen zu greifen.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Schulleiter Jörg Münch, begann dann die Schulbigband unter Leitung von Heike Krause mit Arrangements der Pop- und Jazzmusik. Klangvolle und bekannte Titel wie „Thriller“, „Happy“, „Rolling In The Deep“ oder Filmmusik aus „James Bond“ zeigten das eindrucksvolle Ergebnis der wöchentlichen Probenarbeit des Ensembles. Das wusste auch Fiete Felsch (Erster Altsaxofonist der NDR Bigband) zu schätzen, der gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern ein Stück spielte.

Nach der Pause zeigten dann die Profis des NDR unter Leitung von Achim Keller ihr ganzes Können. Verschiedene Solisten der Band beeindruckten mit ihren Improvisationen, die immer wieder spontanen Beifall auslösten. Genauso, wie das gesamte Programm „History Of Big Band Jazz“, mit Titeln von Count Basie bis Maria Schneider, die richtige Mischung für diesen Abend war.

Für die Gäste ging das Konzert natürlich nicht ohne Zugabe zu Ende. Für die Mitglieder der Schulband begann im Anschluss der wahrscheinlich spannendste Teil des Abends: Sie hatten Gelegenheit, mit den Mitgliedern der NDR Bigband persönlich ins Gespräch zu kommen und zu fachsimpeln.

Bericht und Bilder: Arndt Streckwall 
(Öffentlichkeitsarbeit)

DSC_0023 DSC_0025 DSC_0033 DSC_0037 DSC_0043 DSC_0045 DSC_0047 DSC_0061 DSC_0064 DSC_0065 DSC_0066 DSC_0070 DSC_0075 DSC_0077 DSC_0092

 

Vor dem Konzert …
Bilder: Arndt Streckwall (Öffentlichkeitsarbeit)

DSC_0014 DSC_0015 DSC_0017 DSC_0019