Schlagwort: Musik

04 Apr

07. April LIVE: VOICE CHALLENGE + THE BäND + BUGI-ORCHESTER

Liebe Eltern und Freunde der Bugenhagenschule,
wir möchten Sie, ihre Familien und Freunde ganz herzlich zum Konzert der
Musikprojekte der Bugenhagenschule-Blankenese einladen.

Es treten auf:
VOICE CHALLENGE
THE BäND
BUGI-ORCHESTER

Am: 07.04.2019
Beginn: 15:00 Uhr
Wo: Jenkins Fotografie, Erik-Blumenfeld-Platz 3, 22587 Hamburg (Treppe
hoch, neben dem Weinladen)
Der Eintritt ist frei.

Viele Grüße
Ihre Musikschule-Blankenese
&
Förderverein Bugenhagenschule-Blankenese

Flyer: Live-Konzert-Einladung 07.04.

09 Jan

Schulchor: Einladung zum Chorsingen

Liebe Eltern,

nach vielen Anläufen haben wir es nun geschafft. Der Chor der
Bugenhagenschule im Hessepark hat das Licht der Welt erblickt. Und einen
ersten Auftritt hatten wir auch bereits. Pünktlich zum Weihnachtsgottesdienst
konnten wir zwei Lieder zum Besten geben. Das macht Lust auf mehr.

Vor allem jedoch würden wir uns gerne vergrößern. Und dabei haben wir vor
allem auch an Sie gedacht.

Professionell angeleitet treffen wir uns 14-tägig dienstags in der Zeit von 17:45 bis 19:30 in unserer Aula.

Tenöre, Bässe, Alt- und Sopranstimmen sind sehr willkommen. Und grundsätzlich alle, die Lust haben, gemeinsam zu singen und hin und wieder das Geübte vorzutragen. Und ganz nebenbei tragen wir ein Stück unserer besonderen Schulkultur nach innen und außen.
Die Teilnahme ist natürlich kostenlos.

Sprechen Sie mich oder das Schulbüro gerne an, wenn Sie Lust bekommen
haben, dabei zu sein. Oder kommen Sie einfach vorbei. Der nächste Termin ist
am 23.1.2018.

Wir freuen uns auf Sie.

Herzliche Grüße,
Hayo Janssen (Schulleitung)

Download: Einladung Schulchor (PDF)

14 Jul

Bugi-Wonderland verzaubert Blankeneser Publikum

Bugi Wonderland

Bugi Wonderland

Mit einem bunten Potpourri aus Body-Percussion,  Gesang und inszeniertem Chor ist es den Schülern der 4. und 5. Klassen der Bugenhagenschule im Hessepark gelungen, Eltern, Mitschüler und Lehrer in ihren Bann zu ziehen.

Eine Woche haben sich die Schüler in einem gemeinsamen Projekt, das den Übergang von der Grund- auf die Stadtteilschule der Bugenhagenschule traditionell begleitet, auf den großen Tag der Aufführung vorbereitet.

In einem 90- minütigen Programm konnten die Schüler unter der Leitung eines hochdekorierten Ensembles der Blankeneser Musikschule* dann endlich zeigen, was in ihnen steckt. So wurde zu Klängen aus dem König der Löwen gesungen und das Publikum mit einer Szene aus Mamma Mia zum Lachen gebracht. Die mitreißenden Rhythmen der Percussion-Truppe zogen die Zuschauer absolut magisch in ihren Bann und alle Darbietungen wurden taktsicher und fehlerfrei von einer Schülerband begleitet. Mit Jubel und Applaus belohnte das beeindruckte Publikum die jungen Darsteller und Musiker, die sich stolz vor den Zuschauern verbeugten. Ein wunderbares Projekt, auf dessen Fortsetzung  sich bereits alle Beteiligten freuen.

* Mary Maud (Chor), Julia Hillens (Gesang), Yogi Jockusch (Percussion), Andreas Paulsen (Band) und Helge Teschner (Leitung)

02 Dez

Musikprojekt „Kreativlabor!“ 2014

Musikprojekt mit den Hamburger Symphonikern

kreativlabor-5Am 27.10.2014 haben die Wölfe (Klasse 4) unter der Leitung von Frau Prieß das Musikprojekt “Kreativlabor!” in Kooperation mit den Hamburger Symphonikern begonnen. In dem Projekt „Symphonisches Kreativlabor!“ gehen wir gemeinsam auf Forschungsreise, um das musikalische Werk „Hamburgs kleine Prinzensuite“ auf möglichst vielseitige und kreative Weise zu entdecken.

kreativlabor-1Unser Forschungsobjekt ist ein modernes Märchen mit frischer Musik: Die Hamburger Symphoniker und KiKA-Moderator Juri Tetzlaff erleiden Schiffbruch in der Wüste. Dort lernen sie den »Kleinen Prinzen« kennen, der seinen Asteroiden verlassen hat und nun von Planet zu Planet reist, um Freunde zu finden. Ein märchenhaftes Abenteuer nach der Erzählung von Antoine de Saint-Exupéry entspinnt sich. Mit großer Musik, kleinen Weisheiten und allem, was junge Entdeckerherzen höher schlagen lässt. Gisbert Näther schrieb die Musik zu dem weltweit erfolgreichsten Buch des französischen Autors.

Die Hamburger Symphoniker bringen den Klassiker zum Klingen, und der Moderatoren-Liebling aller Kinder, Juri Tetzlaff, lässt die schönsten Passagen des Märchens auf der Bühne lebendig werden.

Ukreativlabor-4nsere Schüler haben Bilder zu den Abenteuern des „Kleinen Prinzen“ gemalt und aus Fimo wurden Gegenstände zur Untermalung der Geschichte gebastelt. Auch haben die Schüler kleine eigene Musikstücke komponiert. Zusätzlich werden Dialoge aus der Geschichte von den
Kindern gesprochen und in die Präsentation eingebunden. Die Ergebnisse aus unserem Kreativlabor werden dann in Verbindung mit dem Konzert „Hamburgs kleine Prinzen Suite“ der Hamburger Symphoniker am 30.11.2014 um 12.15 im Brahms Foyer der Laeiszhalle präsentiert.

24 Mai

Neugestaltung des Rosengarten im Hessepark

Freitag d. 23. Mai 2014

Neugestaltung des Rosengarten im Hessepark
Mit Hilfe der Abteilung Stadtgrün des Bezirksamtes Altona, sowie durch großzügige Unterstützung Blankeneser Sponsoren war es jetzt soweit…..
Der Blankeneser Bürger-Verein e.V. lud am Freitag den 23. Mai 2014 zur Wiederherstellung des Rosengartens als Staudengarten  zu einem kleinen Frühlingsfest in den Hessepark ein.
Das Hamburger Konservatorium gab dabei den Ton an:
Es musizierten:
die BIG BAND PORT HAMBURG und das
STREICHORCHESTER DER BUGENHAGEN-SCHULE 

Im NDR Hamburg Journal wurde darüber berichtet (ab Minute 26:54)

01 Apr

Musical „Die Götterolympiade“

01.04.2014 – 18:00, Musical „Die Götterolympiade“

„Warum sind wir, wie wir sind? So ganz und gar verschieden. Warum sind wir, wie wir sind und nicht alle gleich? ”  – diese Frage stellen sich die Menschen auf der ganzen Welt. Schüler der Bugenhagenschule Blankenese werden während der Aufführung im monsun theater am 01.04.14 die Frage beantworten, oder zumindest der Frage auf den Grund gehen.

Götterolympiade_Musicalproben-(3)Den Ursprung soll es bei den griechischen Göttern geben…

Um 18:00 findet im Monsun Theater in der Friedensallee 20 in 22765 HH-Ottensen eine Aufführung derTheater-, Chor- und Orchesterkurse der Bugenhagenschulen Blankenese unter der Leitung von Frau Antczak statt.

Das Musical „Die Götterolympiade“ wird von dem unserem Schulchor 5/6 und unserem Wahlpflichtkurs Musik/Darstellendes Spiel 7/8 aufgeführt.

Wir freuen uns auf einen unterhaltsamen Abend. Kommen Sie zahlreich.

 

20 Nov

Nov. 2013 – Jugend an die Instrumente:

Jugend an die Instrumente: Haspa Musik Stiftung verleiht Instrumente im Wert von über 100.000 Euro

Zitat:

“Bugenhagenschule im Hessepark, 12.000 Euro:
Die Grund- und Stadtteilschule verfolgt einen Inklusionsansatz, das gemeinsame Lernen mit unterschiedlichen individuellen Voraussetzungen. Für die Streicherklasse wird gezielt Einzelunterricht erteilt und das jahrgangsübergreifende Lernen fördert die Kinder – es werden dringend mehr Instrumente benötigt.