Schlagwort: Info

20 Mai

FSJ in der Schulbegleitung | Diakonie Hamburg

Die Bugenhagenschule im Hessepark arbeitet mit dem Diakonischen Werk Hamburg als Träger zusammen.

Wenn Du Lehrer z.B. werden möchtest oder planst einen anderen pädagogischen oder sozialen Beruf zu ergreifen, ist das FSJ in unserer Schule eine hilfreiche Vorbereitung für Dein berufliches Leben.

Weitere Informationen bekommst Du über unser Schulbüro (Kontakt).

20 Sep

Baustelle vor der Schule bis vorauss. Ende November

Ab Montag 17.9. bis voraussichtlich Ende November 2018  haben wir im Bereich der Einmündung der Dormienstraße in die Oesterleystraße Bauarbeiten zur Verkehrsberuhigung.  Im Rahmen dieser Bauarbeiten werden die Zufahrtsmöglichkeiten zur Schule gesperrt.

Die Einzelheiten zur geänderten Verkehrsführung können Sie dem unten aufgelisteten Schreiben der Baufirma entnehmen.

Bitte planen Sie die notwendigen Umwege und den zeitlichen Mehraufwand ein.

Leider verschiebt sich auch die Aufstellung des neuen Containers durch die Bauarbeiten. Wir müssen uns daher alle ein wenig länger als gedacht mit der Übergangslösung anfreunden.

Vielleicht bieten die Baumaßnahmen aber auch einen Anreiz, den Schulweg in Zukunft mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Rad zu bewältigen.

Downloads:

01 Dez

9.12. – Tag der offenen Tür

Am

Samstag den 9. Dezember 2017

öffnen die  Bugenhagenschule im Hessepark Blankenese

von 11:00-14:00 ihre Türen

Die Ein- und Umschulungen der angehenden Erst- und Fünftklässler stehen 2018 an.

Damit dies für sie zu einem vollen Erfolg wird, öffnet die Bugenhagenschule in Blankenese ihre Türen und dann heißt es: Einblicke in die Arbeit der neuen Schule gewinnen, die fröhliche und lebendige Atmosphäre schnuppern, neue Kinder kennenlernen, eine spannende Rallye durch das Schulgebäude machen und gucken was die Kinder im neuen Schuljahr an der Schule erwartet.

Nicht zu vergessen, der dieses Jahr neu gestartete Campus Blankenese ist natürlich auch dabei.

Dazu laden wir interessierte Kinder, vor allem angehende Erst- und Fünftklässler, und deren Eltern ganz herzlich am 9. Dezember 2017 ein. Von 11 bis 14 Uhr führen Schülerlotsen durchs Gebäude, zeigen Klassen- und Fachräume, stellen Unterrichtsergebnisse vor und zeigen die Arbeitsmaterialien.

Das Streichorchester gibt musikalische Kostproben und auch über unser Oberstufen-Profil „Wirtschaft und Verantwortung“ wird informiert.

Im Info-Café stehen für sie die Schulleitung, Pädagogen und Eltern und Schüler gerne als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung und beantworten alle Ihre Fragen und auch die ihrer Kinder.

Der Förderverein stell die von ihm gesponserte Projekte vor: Die Voices (ab Klasse 6), Die BÄnd (ab Klasse 6), Das Orchester (ab Klasse 5), Reiten (Klassen 6 und 8) und Mountainbiken (ab Klasse 9).

Anmeldungen für die 1. und die 5. Jahrgangsstufe des Schuljahres 2018/19 nehmen wir natürlich gerne auch schon am „Tag der offenen Tür“ entgegen.