Kategorie: Campus Blankenese

04 Nov

Förderverein Hauptversammlung 27.11.

> Download:Mitteilung der Schulleitung


Liebe Eltern, liebe Freunde und Mitglieder des Fördervereins,

wir möchten Euch ALLE zu unserer wichtigsten Sitzung des Jahres einladen – der
Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Bugenhagenschule.

Da es einmal mehr um den Fortbestand dieses Vereins geht, der sich im Laufe der
Jahre zu einem wichtigen Bestandteil unseres Schullebens entwickelt und dieses
maßgeblich mit geprägt hat, liegt uns sehr viel an Eurem zahlreichen Erscheinen.

Mittwoch, den 27.11.2019 um 19.30 Uhr in der Aula im Hessehaus !!!

Wir freuen uns auf viele bekannte, aber auch neue Gesichter! Jeder ist herzlich
eingeladen die Schule mitzugestalten und tolle Projekte, wie das Reiten, die Voice
Challenge, die Band, das Mountainbike und vieles mehr am Leben zu halten und
Neues zu planen!!! Wir brauchen Eure Unterstützung!
Unten findet Ihr die TOP ́s der Sitzung zum Download. Auch die Schülervertretung ist herzlich eingeladen.

Wir sehen uns am 27.11.2019!
Eurer Team vom Förderverein

Download: > Förderverein Hauptversammlung TOP

P.S: DER 6. BLANKENESER ADVENTSKALENDER ist ab sofort erhältlich…
…viele hochwertige Preise zu gewinnen… …100 % des Erlöses an soziale Projekte,
wie der Flüchtlingshilfe „Der runde Tisch“ und Kids e.V. Menschen mit
DownSyndrom

Förderverein der Bugenhagen-Schule im Hessepark e.V.

1. Vorsitz Katja Bielenberg, 2.und 3. Vorsitz Daniel Röhe und Jennifer Berendt
Postfach im Schulbüro Bugenhagenschule im Hessepark, Oesterleystr. 22, 22587 Hamburg
Bankverbindung: Hamburger Sparkasse (BLZ 200 505 50) Kto.:1265 164 580
oder IBAN: DE89200505501265164580

22 Aug

Sponsorenlauf 2019

Liebe Eltern und Freunde der Bugenhagenschule im Hessepark,

am Freitag, den 06. September 2019 wird der diesjährige Spendenlauf für die Bugenhagenschule im Hessepark stattfinden. Jede*r Schüler*in sucht sich dafür auf dem Sponsorenblatt so viele Sponsor*innen wie möglich. Oma, Opa, Freunde, Mitschüler*innen, Eltern, Nachbarn, Geschäfte – jeder wie er kann.

Für den Spendenlauf hat die Schülervertretung in einem Beteiligungsverfahren an der ganzen Schule ein Spendenziel ermittelt. Die Schüler*innen wünschen sich ein Netz über dem Fußballplatz. Bisher ist der Fußballplatz mit einem hohen Zaun versehen, über den die Bälle leicht hinaus geschossen werden können. Als Förderverein möchten wir mit den Erlösen des Spendenlaufs auch diesen Wunsch der Schüler*innen erfüllen. Darüber hinaus finanzieren wir viele weitere Projekte an der Schule, zu denen bspw. das Reiten in der Unterstufe, das Mountainbiken, Musikangebote aber auch die Finanzierung von Schulfahrten für finanzschwache Familien gehören.

Das Ziel des Spendenlaufs ist aber auch ein Sportliches. Deshalb werten wir die gelaufenen Runden und nicht die eingeworbene Spendensumme aus. Die Klasse mit den meisten gelaufenen Runden wird wieder mit einem Sonderpreis belohnt. Hier wird es einen für die Grund- und einen für die Stadtteilschule geben. Die anliegenden Sponsorenzettel müssen bitte bis spätestens zum 30.08.2019 beim Lerngruppenteam abgegeben werden.

Bitte denken Sie daran, dass die Schüler*innen am Tag des Sponsorenlaufes mit wetterfester Kleidung und Sportschuhen in die Schule kommen. Für Wasser während des Laufs ist gesorgt. Am Ende des Laufs gibt es wieder eine leckere kulinarische Überraschung vor Ort.

Nach dem Lauf werden die Runden anhand einer Laufkarte auf dem Sponsorenzettel eingetragen. In der folgenden Woche sammeln die Schüler*innen das erlaufene Geld bei den jeweiligen Spendern ein und geben es beim Lerngruppenteam in einem Umschlag mit Namen und Klasse versehen, ab.

Einzelspenden i. H. v. mehr als 50€ können Sie auch gerne direkt auf das Konto des
Fördervereins überweisen:
DE89200505501265164580
HASPDEHHXXX

Im Verwendungszweck dazu bitte unbedingt den Namen und die Klasse der Läuferin und das Stichwort „Spendenlauf“ eintragen, damit wir das Geld zuordnen können und bei Bedarf eine Spendenbescheinigung zusenden können.

„Fans“ die unsere Läufer*innen gerne anfeuern möchten, sind natürlich herzlich willkommen! Die Atmosphäre ist jedes Mal wirklich besonders! Wir hoffen auf gutes Wetter und natürlich unzählige Runden.

Wir bedanken uns schon jetzt für Ihre Unterstützung!

Herzliche Grüße vom Förderverein

Download: Sponsorenlauf Info + Rundenzettel 2019

23 Mai

Sommerfest – 25. Mai, 11 Uhr

Liebe Eltern, liebe Kolleg*innen, liebe Schüler*innen,

passend zu den steigenden Temperaturen steht das Sommerfest vor der Tür. Hierzu laden wir sehr herzlich ein. Neben vielen Leckereien gibt es zahlreiche Aktivitäten, die von den Schüler*innen geplant wurden.

Wir starten am Samstag, den 25. Mai um 11 Uhr.

Nach der Eröffnung des Festes finden in der Zeit von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr die Aktivitäten statt. Neben einer Hüpfburg auf dem Grundschulhof gibt es eine Vielzahl von Bewegungsangeboten. Die Unterstufe trägt das kleine und große Finale des diesjährigen Unterstufenfußballturnieres aus. Wer seinen Wettkampfgeist nicht im sportlichen Bereich sieht, kann einen Ausflug ins Casino machen oder unseren englischen Flohmarkt besuchen. Die Mittelstufe sorgt nicht nur für das leibliche Wohl,  sondern öffnet die Tore des Bugi-Beauty-Palace gemeinsam mit der Unterstufe.

Darüber hinaus gibt es Bastelangebote für alle Interessierten. Die Oberstufe hat folgende Wettkampfspiele geplant: Sackhüpfen, Merkball und Fußball, um sich mit den Pädagogen zu messen. Wem Grillkost und Kuchen nicht reichen, der kann sich durch einen Gewinn beim Loskauf, der durch den Förderverein organisiert wird, den Tag versüßen.

Das Fest endet um 14 Uhr.

Wir freuen uns auf ein schönes Sommerfest!
Das Schulleitungsteam

20 Mai

FSJ in der Schulbegleitung | Diakonie Hamburg

Die Bugenhagenschule im Hessepark arbeitet mit dem Diakonischen Werk Hamburg als Träger zusammen.

Wenn Du Lehrer z.B. werden möchtest oder planst einen anderen pädagogischen oder sozialen Beruf zu ergreifen, ist das FSJ in unserer Schule eine hilfreiche Vorbereitung für Dein berufliches Leben.

Weitere Informationen bekommst Du über unser Schulbüro (Kontakt).

04 Apr

07. April LIVE: VOICE CHALLENGE + THE BäND + BUGI-ORCHESTER

Liebe Eltern und Freunde der Bugenhagenschule,
wir möchten Sie, ihre Familien und Freunde ganz herzlich zum Konzert der
Musikprojekte der Bugenhagenschule-Blankenese einladen.

Es treten auf:
VOICE CHALLENGE
THE BäND
BUGI-ORCHESTER

Am: 07.04.2019
Beginn: 15:00 Uhr
Wo: Jenkins Fotografie, Erik-Blumenfeld-Platz 3, 22587 Hamburg (Treppe
hoch, neben dem Weinladen)
Der Eintritt ist frei.

Viele Grüße
Ihre Musikschule-Blankenese
&
Förderverein Bugenhagenschule-Blankenese

Flyer: Live-Konzert-Einladung 07.04.

30 Okt

10 Jahre Bugenhagenschule im Hessepark

„Schule und Kirche, das passt hier zusammen“

Gottesdienst zur Feier des 10-jährigen Jubiläums der Bugenhagenschule im Hessepark

Kinder, Eltern, Lehrer, wie die Zeit vergeht! 10 Jahre und 31 Tage ist die Bugenhagenschule im Hessepark in Blankenese nun schon aktiv – Grund zu einem feierlichen Gottesdienst am  Freitag den 28. September in der Kirche am Blankeneser Markt, der Kirche in enger Nachbarschaft zur Schule.

Schülerinnen und Schüler, Eltern, das Kollegium und die Blankeneser Gemeinde waren gekommen, um gemeinsam mit Pastor Thomas Warnke (der auch gleichzeitig Schulpastor ist) und Hayo Janssen (Standortleitung, Schulleitung Stadtteilschule) das Ereignis zu feiern und Rückschau auf zehn bewegte, spannende und erfolgreiche Jahre zu halten. Im Namen der Evangelischen Stiftung Alsterdorf gratulierte Dr. Thilo von Trott vom Stiftungsvorstand zu dem Jubiläum. Dr. Stefan Bötzel (Vorsitzender des Kirchengemeinderates) und Christian Marcks, Mitbegründer des damaligen Initialteams und engagiertes Mitglied des Schulvereins, symbolisierten mit ihrer Gratulation in besonderer Weise die starke Verbindung von Kirche und Bugenhagenschule.

So wurde im Gottesdienst daran erinnert, wie alles im Jahre 2006 begann – mit einer Initialzündung, die von Blankeneser Eltern ausging und – besonders angeregt durch einen Vortrag des Bildungsjournalisten Reinhard Kahl in der Blankeneser Kirche – zur Gründung eines Schulvereins führte. Auf der Suche nach einem adäquaten Partner fanden sich schließlich die Bugenhagenschulen der Evangelischen Stiftung Alsterdorf und ein potenter Sponsor sorgte maßgeblich für die Finanzierung des notwendigen Umbaus des Gebäudes der „Schule unterm Kirchturm“.

Der Zuspruch zu der neuen reformpädagogischen, evangelisch ausgerichteten und werteorientierten Schule blieb dann auch nicht aus: 2008 lagen für die Bugenhagenschule am Hessepark bereits 149 Anmeldungen für zunächst 48 vorhandene Plätze vor. Nach einer für alle Beteiligten schwierigen Phase im Jahr 2012 mit u.a. damit verbundenem Personalwechsel konnte die Schule unter Mithilfe insbesondere der Mitarbeitenden wieder zur gewohnten Stabilität geführt werden – wofür den Mitgliedern des Kollegiums, den Lehrerinnen und Lehrern, den Sozialpädagoginnen und -pädagogen, Sonderpädagoginnen und -pädagogen, Erzieherinnen und Erziehern sowie den Mitarbeitenden der Verwaltung im Jubiläumsgottesdienst ganz ausdrücklich gedankt wurde.

Auch die Schülerinnen und Schüler aller Stufen meldeten sich mit ihrem Dank zu Wort: für die Räume, das Mittagessen, das Engagement des Kollegiums, die interessanten Unterrichtsinhalte, für das Elternengagement, für die tolle Einblicke durch Praktika oder Reisen (z.B. nach Indien und Kopenhagen) oder die zahlreichen Schulprojekte wie zum Beispiel Reiten und Segeln.

Und zum Ausklang der Feier trafen sich noch alle zu einem Empfang im Schulgebäude – quasi neben der Kirche…