Anmeldung

Einschulung2-420x300Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Die Anmeldung für Schulanfänger ist jederzeit möglich. Zur Anmeldung nutzen Sie einfach den Anmeldebogen. Sie können ihn online ausfüllen, speichern und uns als Datei oder ausgedruckt per Post zusenden. 

Nach dem Erhalt Ihrer Anmeldung bestätigen wir Ihnen den Eingang und informieren Sie über die weiteren Termine. 

Alle Kinder werden nach der Anmeldung zu einer Kennenlernstunde eingeladen. In Kleingruppen spielen die Kinder gemeinsam und erledigen unterschiedliche Aufgaben, während die Eltern bei einer Tasse Kaffee oder Tee Zeit für ein Gespräch haben. Kurz vor den Sommerferien lernen die Kinder ihre zukünftigen Lerngruppen kennen und die Eltern werden über die letzten Details zum Schulstart (z.B. welche Materialien müssen mitgebracht werden) informiert. Dann kann gut gerüstet die Einschulung kommen.

Gerne können Sie Ihr Kind auch während des Schuljahres bei uns für den Einstieg in die 1., 2. oder 3. Jahrgangsstufe anmelden. Bitte nutzen Sie hierfür ebenfalls den allgemeinen Anmeldebogen und fügen das letzte Zeugnis und ggf. Berichte zum Förderbedarf bei. Wir bestätigen Ihnen den Eingang und setzen uns mit Ihnen in Verbindung, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Als Schule in freier Trägerschaft erhalten wir 85% des sogenannten Schülerkostensatzes. Die fehlenden 15% muss der freie Schulträger aufbringen. Deshalb sind wir auf das Erheben eines Schulgeldes angewiesen. Wir möchten aber niemanden aufgrund seiner finanziellen Situation ausschließen. Auf Antrag ist eine Schulgeldermäßigung möglich.

Das Schulgeld beträgt für das Schuljahr 2016/17 monatlich 166,00 Euro. Weitere Kosten für die Früh- und Spätbetreuung entstehen nicht. Das Essengeld beträgt zur Zeit 58,00 Euro pro Monat.