Fördern und Fordern

Sprachförderung

Zum Schuljahr 2015/2016 möchten wir ein umfassendes Sprachförderkonzept an unserer Schule anbieten. Die Planungen haben begonnen.

Abschlussförderung

Für Schülerinnen und Schüler mit unsicherer Abschlussperspektive bieten wir eine Abschlussförderung an. Diese bezieht sich auf die Kernfächer Mathematik, Deutsch und Englisch. Dieses Angebot orientiert sich in der Regel an den Abschlussprognosen der Halbjahreszeugnisse in den Prüfungsjahrgängen.

Fördern statt Wiederholen

Schülerinnen und Schüler mit Lernzielverfehlungen erhalten ein zusätzliches Angebot, welches sich in der Regel auf die Kernfächer bezieht. Werden in den Jahres- oder Halbjahreszeugnissen erhebliche Leistungsrückstände festgestellt, wird Ihr Kind in einem von drei Förderkursen gezielt unterstützt.

Außerunterrichtliche Lernhilfe (AUL)

Eine Außerunterrichtliche Lernhilfe (AUL) kann von der Behörde für Schule und Berufsbildung (BSB)  in Form einer Kostenübernahme für eine Lerntherapie nach gründlicher Überprüfung im Einzelfall bewilligt werden.

Einzelheiten finden Sie in der “Richtlinie zur Förderung von Schülerinnen und Schülern mit besonderen Schwierigkeiten im Lesen, Rechtschreiben oder Rechnen”. Dort erfahren Sie, unter welchen Bedingungen es für Eltern Sinn macht, über die Schule einen Antrag zur Finanzierung einer Außerunterrichtlichen Lernhilfe (AUL) zu stellen.

Campus Blankenese

Im Herbst 2015 startete mit dem Campus Blankenese ein neues Projekt zur beruflichen Orientierung für Schüler mit den sonderpädagogischen Förderschwerpunkten Lernen und Geistige Entwicklung. Die Schüler erhalten in der Schule berufsorientierenden Unterricht und besuchen zunächst ein bis zwei Tage in der Woche ausgewählte Betriebe.

Förderplanung

Text kommt


 

Förderbeauftragter und Ansprechpartner für Inklusion

Michael Behrendsen ist seit 15.04.2015 Förderbeauftragter der Bugenhagenschulen im Hessepark (MBehrendsen@bugi.de).

Ansprechpartner in Fragen der Inklusion sind neben den Lerngruppenteams die Sonderpädagoginnen
der Grundschule (Hannah Weitz, hweitz@bugi.de),
der Unterstufe (Julia Eisele, jeisele@bugi.de)
und der Mittelstufe (Janne Jürgens, Janne.Juergens@bugi.de).
Stimmen Sie Gesprächstermine gerne per E-mail mit den Kolleginnen ab.