2014/15 – EFT (Event for teens)

EFTWie der Name es bereits verrät, hat die Schülerfirma EFT im Schuljahr 2014/2015 ein Unternehmen gegründet, das Schüler-Partys für die Unterstufe veranstaltet.

Alle zwei bis drei Monate findet eine Schülerparty für den 5. -7. Jahrgang im Jugendraum der Kirche statt, auf der die Firma EFT die jüngeren Schüler mit Musik, Party-Spielen, Getränken und Snacks unterhält. Neben der Ausrichtung von Partys hat die Firma ihr Repertoire erweitert und zudem auch Schulveranstaltungen mitorganisiert und ausgerichtet.

So war die Firma zum Beispiel bei der Eltern- Lehrer-Party des Fördervereins involviert oder hat das Ausrichten einen Lehrerfortbildung in der Aula des Hessehauses unterstützt. Zum Ende des Schuljahres hat sich die Firma, so wie es das Rahmenprogramm JUNIOR vorsieht, aufgelöst.

Einzelne Schüler werden das Projekt allerdings weiterführen, so dass der Schule die sogenannten „School-Jams“ erhalten bleiben.