Profil

Unser Oberstufenprofil 

„Mensch und Welt“

Wie der Name bereits ankündigt, liegt der Schwerpunkt des Profils auf den verschiedenen Facetten des Menschen und der Welt, in der der Mensch lebt. So wird sich im Fach PGW mit dem menschlichen Zusammenleben in unserer Gesellschaft und unserem politischen und wirtschaftlichen System auseinandergesetzt, während das Fach Pädagogik den Fokus auf den Menschen, sein Hineinwachsen in die Gesellschaft legt, beeinflusst durch Erziehung  und Sozialisation. Das Fach Biologie schließt zuletzt auch den Körper des Menschen – seinen Aufbau, körperliche und geistige Prozesse – mit ein. Angebote wie zum Beispiel eine Projektwoche oder auch die Profilfahrt sorgen dafür, dass auch außerhalb der einzelnen Fächer eine ganzheitliche Betrachtung von Mensch und Welt möglich wird.

Leitfragen im Profil „Mensch und Welt“

  • Welche Herrschaftsform ist für das Zusammenleben der Menschen geeignet?
  • Welche Herausforderungen und Chancen liegen für den Menschen in der Globalisierung?
  • Durch welche Gleich- und Ungleichgewichte ist die Gesellschaft organisiert und wie Gerechtigkeit entstehen?
  • Was macht die Entwicklung des Menschen aus?
  • Wie lernen Menschen?
  • Wie ist der menschliche Körper beschaffen?

 

Profilfächer und -inhalte

Beispiel-Stundenplan Studienstufe

Politik/Gesellschaft/Wirtschaft (3 x 60 min)
Politik und demokratisches System, Wirtschaftssystem und Wirtschaftspolitik, Globale Probleme/Internationale Politik, Gesellschaft und Gesellschaftspolitik
Pädagogik (3x 60 min)
Soziologie, Erziehung und Psychologie
Biologie (90 min)
Stoffwechsel und Energieumsatz, Molekulargenetik und Gentechnik, Evolution und Zukunftsfragen, Neurobiologie und Selbstverständnis, Ökologie und Nachhaltigkeit
Seminar (90 min)
Wissenschaftspropädeutisches Arbeiten, Fächerübergreifendes und fächerverbindendes Arbeiten

Die Ausgestaltung dieses Profils ist Folge eines intensiven Schulentwicklungsprozesses, in dem die Wünsche von Schülern, Eltern und Lehrern berücksichtigt wurden und es hat sich gelohnt. Denn wir haben nun ein Profil auf die Beine gestellt, was noch attraktiver ist und gut zu unserer Schule und unseren Schülern und Schülerinnen passt.

Dazu aktuell (Download):  Folien zum Infoabend Oberstufe vom 07.12.2017


Auslaufendes Profil

Wirtschaft und Verantwortung

Rathausbesuch 2016, Jg. 12Unser Profil „Wirtschaft und Verantwortung“ verbindet vor allem ökonomische, gesellschaftliche und ethische Fragestellungen. Die Gründung von Schülerfirmen sowie die Einbindung von Praxisfeldern im Rahmen unserer Unternehmenspatenschaften sollen eine gute Nähe zur Praxis bieten.

Das Profil umfasst das Profil die Fächer Politik, Gesellschaft, Wirtschaft  sowie Religion, das profilbegleitende Fach ist dann Biologie.
In unserer Schule werden neben den Profilfächern in der Studienstufe  ausserdem angeboten: Informatik, Geschichte, Philosophie, Musik, Sport und Spanisch (Anfängerkurs).

Neben den profilgebenden und profilbegleitenden Fächern werden die Kernfächer Mathe, Deutsch und Englisch unterrichtet. Der Schwerpunkt in den Natur-wissenschaften liegt an unserer Schule auf dem Fach Biologie. Im Bereich der Gesellschaftswissenschaften steht das Fach Politik/Gesellschaft/Wirtschaft im Fokus. Weitere Unterrichtsschwerpunkte bilden die Fächer Geschichte, Philosophie, Informatik, Musik, Spanisch und das wissenschafts- und methodenorientierte Fach Seminar.

Die Studienfahrt des Profils Wirtschaft und Verantwortung im Jahrgang 12 ging im Mai 2017 nach Athen.


> weitere Profile bietet die Oberstufe am Standort Alsterdorf an