12 Sep

Alsterdorf: Wir feiern “150 Jahre Bugenhagenschulen”!

Zwar ist unsere Schule, die Bugenhagenschule im Hessepark, erst im Jahre 2008 eröffnet worden. Tatsächlich aber blicken wir auf eine lange Tradition zurück, in der das Evangelische und das Inklusive, das Mitmenschliche und Gemeinsame, immer im Vordergrund standen. Vor 150 Jahren wurde die Bugenhagenschulen auf dem Gelände der Evangelischen Stiftung Alsterdorf gegründet. Und sie bestehen seither. Das mittlerweile an fünf Standorten in Hamburg. Da wir mit Erfolg Schule machen und stolz darauf sind, wollen wir gemeinsam mit Ihnen feiern.

Am 20.September findet ab 14:30 eine große Festveranstaltung mit Musik und Spiel auf dem Alsterdorfer Markt statt, die ein feierliches Jubiläumsjahr eröffnet. Wenn Sie mit Ihrem Kind dieses Fest besuchen möchten, stellen wir ihr Kind gerne für diesen Nachmittag frei. Wichtig wäre nur, dass Sie das Lerngruppenteam hierüber informieren.

 

Am 20. September 2017 feiern die Bugenhagenschulen ihr 150-jähriges Jubiläum mit einem fröhlichen Auftaktfest auf dem Alsterdorfer Markt:

Wir starten mit einem Open-Air-Gottesdienst und bunten Darbietungen von Schülern und Schülerinnen. Im Anschluss kann an verschiedenen Spiel- und Bewegungsstationen zum Beispiel Leitergolf geübt oder Seifenblasen gemacht werden. Geboten werden unter anderem Kinderschminken, Tattoos und Kutschfahrten zur Bugenhagenschule Alsterdorf. Wer mag kann Buttons herstellen und seine Ideen zum Jubiläum mit Farbe freien Lauf lassen. Die Künstler des Ateliers Lichtzeichen sind mit einer großen Jubiläumsleinwand vor Ort, die nach Herzenslust bemalt werden kann. Rund um das Logo des Jubiläums soll so eine bleibende Erinnerung entstehen.

Ab 16:30 Uhr spielt die Kinderrockband Radau und sorgt für Spaß und gute Laune. Es gibt süße und herzhafte Snacks.

Wir freuen uns, mit euch und Ihnen zu feiern!

Flyer_150_Jahre_Bugenhagenschulen_DL.indd