12 Apr

Die 9. Symphonie der Tiere

Am 12.4.2018 sind die vier Klassen der Bugenhagenschule Groß Flottbek in die Jugendkirche gegangen. Dort war alles für ein Theaterstück vorbereitet.

Bevor es losging wurden uns die Instrumente eines Orchesters vorgestellt. Wir durften sogar einige Instrumente ausprobieren.

In einer kurzen Pause kamen auch die Kinder der Bugenhagenschule Ottensen dazu und das Theaterstück „Die 9. Symphonie der Tiere“ konnte beginnen.

In dem Stück suchte ein Dirigent dringend Musiker für ein Orchester. Jedes Instrument wurde von einem Tier dargestellt. Maus, Wolf, Gans, Bär, Löwe, Backenhörnchen usw. Eine Schauspielerin spielte ganz alleine viele verschiedene Rollen. Das war sehr witzig.

Das Orchester saß am Ende so, dass kein Tier das andere fressen konnte und alle zusammen Musik machen konnten.

Es war sehr toll!